Hettstedter Karnevalsgesellschaft "Neudorfer Narren"

Die Karnevalssaison ist schon eine Weile vorbei aber wenn es darum geht etwas Gutes zu tun, holen die "Neudorfer Narren" gerne noch einmal ihre Kostüme aus ihrem Repertoire. So fand am vergangenen Samstag die Benefizveranstaltung der Hettstedter Karnevalsgesellschaft, zu Gunsten unseres Vereins, bereits zum sechsten Mal statt. Wie auch die Jahre zuvor gab es wieder ein buntes Programm, welches zum Staunen und Schmunzeln einlud. Diesen Tag lassen sich natürlich unser Vorstandsvorsitzender, Andreas Domaske und unsere Vereinsleiterin, Gabriele Arndt, nicht entgehen. Auch sie waren vor Ort und waren begeistert von dem tollen Programm, welches durch lange Vorbereitung auf die Beine gestellt wurde. Als es dann an der Zeit war, den Spendenscheck zu übergeben, waren selbst Herr Domaske und Frau Arndt einmal sprachlos. Sagenhafte 11.800,- Euro haben die "Neudorfer Narren" für unseren Verein gesammelt. Das war aber noch nicht alles. Obendrauf erfüllten sie noch zwei Wünsche unserer Wunschkiste und packten eine Druckerpatrone und sieben Mal Füllwatte zum Spendenscheck dazu. Wir sind immer noch überwältigt von dieser wahnsinnigen Spendensumme und möchten noch einmal von ganzem Herzen DANKE sagen. Wir haben uns riesig darüber gefreut und sind immer wieder erstaunt, was die Hettstedter Karnevalsgesellschaft alles auf die Beine stellt. Vielen vielen Dank!!!

HKG 2019

HKG 2019 2

Spende von Herrn Harald Schirge

Harald Schirge, promovierter Chemiker, begann in seinem Ruhestand sich als Schriftsteller und Buchautor zu verwirklichen. Als Schriftsteller bekam er immer auch von anderen Autoren und Verlägen einzelne Exemplare von neuen Büchern zugesendet. Mit der Zeit wurden es zu viele und Herr Schirge entschied sich, bei einem Flohmarkt die Bücher zu verkaufen. Diesen Erlös spendete er heute an unseren Verein und übergab unserer Vereinsleiterin, Gabriele Arndt, eine Summe in Höhe von 600,- Euro. Wir haben uns sehr darüber gefreut und sagen von ganzem Herzen danke.

Harald Schirge

Schüco International KG

Heute war Herr Thomas Lauritzen zu Gast in unserem Vereinshaus. Er ist Pressesprecher bei der Schüco International KG in Bielefeld. Die Firma Schüco International KG hat ihr Büro am Standort Großkugel geschlossen und die Mitarbeiter vor Ort hatten die Möglichkeit, die vorhandenen Büromöbel zu erwerben. Bei dieser wunderbaren Idee sind insgesamt 1500,- Euro zusammen gekommen. Diese wurden heute unserer Vereinsleiterin, Gabriele Arndt, in Form eines symbolischen Schecks übergeben. Wir haben uns wirklich sehr darüber gefreut und sagen nicht nur herzlich Danke für die tolle Spende, sondern auch für den netten Besuch.

SCHÜCO

 

 

 

Herzlichen Dank

Wir danken von ganzem Herzen Frau Offelmann, die unserem Verein zwei Sitzverkleinerer gespendet hat. Obendrauf gab es noch zwei tolle Bastel-Sets für unsere Kinder. Wir haben uns sehr darüber gefreut und möchten von ganzem Herzen Danke sagen. :)

Frau Offelmann

Spenden zum 65. Geburtstag

Herr Bachmann vom Anglerverein feierte in diesem Jahr seinen 65. Geburtstag. Dieses Jubiläum nahm er zum Anlass, Geld für unseren Verein zu sammeln. Gemeinsam mit Herrn Wolf, ebenfalls vom Anglerverein, übergab er uns gestern eine tolle Summe von 645,- Euro. Wir haben uns sehr darüber gefreut und sagen von ganzem Herzen Danke.

Auch auf diesem Wege wünschen wir Herrn Bachmann noch einmal nachträglich zum Geburtstag alles erdenklich Gute und beste Gesundheit.

Anglerverein

Verein zur Förderung krebskranker Kinder Halle (Saale) e. V.
Ernst-Grube-Straße 31
06120 Halle (Saale)

 

Telefon: 0345 - 54 00 501 / 5400502
Telefax: 0345 - 54 00 508

 

E-Mail: verein-halle@t-online.de
Internet: www.kinderkrebshilfe-halle.de

Der Verein bei Facebook

Termine

Keine Termine

Gästebuch

Annalotta Sturm und Familie
Dank eurer Organisation und Herrn Oppe`s Finanzierung (Sportpark Halle) kamen wir in den Genuss von...
Besucher Sommerfest 2018
Liebes Team vom Kinderplaneten, wie nunmehr jedes Jahr besuche ich euer Sommerfest. Auch die...

Spendenhinweis

Unterstützen Sie den Verein zur Förderung krebskranker Kinder. Vielen Dank.

 

HypoVereinsbank

IBAN DE21 8002 0086 0004 2369 71
BIC HYVEDEMM440

Stadtsparkasse

IBAN DE98 8005 3762 0386 3050 45
BIC NOLADE21HAL

Deutsche Bank

IBAN DE56 8607 0024 0541 3000 00
BIC DEUTDEDBLEG