Elternbericht von Frau Sauerland

Bei unserer Tochter Nathalie wurde am 04.09.2000 durch eine Magnet-Resonanz-Tomographie (MRT) ein Hirntumor festgestellt. Zu diesem Zeitpunkt war Nathalie 2 Jahre und 8 Monate alt. Unsere Kinderärztin legte uns sofortiges Handeln nahe und vermittelte uns für den nächsten Tag einen Termin bei den Neurochirurgen der Universitätsklinik Halle.
Wir nahmen die Informationen zur Kenntnis, wussten aber nicht, wie es weitergehen soll. Man hatte das Gefühl in ein tiefes Loch zu fallen.

Weiterlesen: Elternbericht von Frau Sauerland

Patientenbericht von Hendrik

Meine Krankheitsgeschichte

Meine Familie und ich waren in England. Wir sind am Montag aus England zurückgekommen und am Donnerstag musste ich nach Halle ins Schielzentrum.
Wir haben uns gedacht, es wird eine ganz normale Untersuchung. Aber das war es nicht!
Ich musste sofort ins MRT, da haben die Ärzte in meinem Kopf einen Tumor gefunden.

Weiterlesen: Patientenbericht von Hendrik

Elternbericht von Frau Garbotz

29.07.2007.

Krebs.

"Ihre Tochter hat einen bösartigen Tumor an der linken Niere!"

Es ist meine jüngste Tochter, 7 Jahre. Mir wird empfohlen, nach Halle/Saale zu gehen, da dort die momentan besten Fachkräfte der Kinderonkologie arbeiten. Dort erfahre ich, dass nur 150 Kinder bundesweit im Jahr an diesem Tumor erkranken. Es hat also keiner viel praktische Erfahrung. Es gibt aber leider noch viele andere Krebserkrankungen bei Kindern, so dass die Station mit einer Kapazität von 15 Kindern immer "gut" belegt ist.

Weiterlesen: Elternbericht von Frau Garbotz

Verein zur Förderung krebskranker Kinder Halle (Saale) e. V.
Ernst-Grube-Straße 31
06120 Halle (Saale)

 

Telefon: 0345 - 54 00 501 / 5400502
Telefax: 0345 - 54 00 508

 

E-Mail: verein-halle@t-online.de
Internet: www.kinderkrebshilfe-halle.de

Der Verein bei Facebook

Termine

Keine Termine

Gästebuch

Annalotta Sturm und Familie
Dank eurer Organisation und Herrn Oppe`s Finanzierung (Sportpark Halle) kamen wir in den Genuss von...
Besucher Sommerfest 2018
Liebes Team vom Kinderplaneten, wie nunmehr jedes Jahr besuche ich euer Sommerfest. Auch die...

Spendenhinweis

Unterstützen Sie den Verein zur Förderung krebskranker Kinder. Vielen Dank.

 

HypoVereinsbank

IBAN DE21 8002 0086 0004 2369 71
BIC HYVEDEMM440

Stadtsparkasse

IBAN DE98 8005 3762 0386 3050 45
BIC NOLADE21HAL

Deutsche Bank

IBAN DE56 8607 0024 0541 3000 00
BIC DEUTDEDBLEG